präsentiert

Ab sofort erhältlich!

ISBN 978-3-00-050963-6

„Mystische Wesen - Uns verbindet etwas ganz Besonderes“

Die Aussage im Titel dieses Bildbandes können die meisten Hundehalter mit Sicherheit bestätigen. Fragt man sie nach der Beziehung zu ihrem Vierbeiner, so drücken es viele von ihnen mit folgenden Worten aus: Seelenverwandschaft, „ein unsichtbares Band verbindet uns“, Gedankenübertragung, „dein Blick betört mich“, „du bist mein Schatten“ …

„Mystisch“ wird im Duden erklärt mit geheimnisvoll, rätselhaft, unergründlich. Sind unsere Hunde also wirklich „mystische Wesen“? Manches an ihnen empfinden wir als geheimnisvoll und rätselhaft, weil wir uns nicht erklären können, was in diesem Moment genau in ihnen vorgeht. Ein andermal sind sie für uns überhaupt nicht geheimnisvoll, weil wir in ihren Blicken und Gesten lesen können wie in einem offenen Buch. Aber genau das macht die Beziehung zwischen uns und unseren Vierbeinern aus.

Der Fotograf Armin Panzer hat Fotos von Hunden und ihren Haltern im Fotostudio vor einem schwarzen Hintergrund aufgenommen, da er es liebt, bei der Fotografie mit Licht und Schatten zu spielen. Diese Aufnahmen wurden in diesem Bildband immer paarweise in schwarz-weiß auf einer Seite zusammengesetzt.

Unter den Porträts der Hundehalter und deren Hunde steht ein Text, in dem der Hundehalter seinen Hund bzw. die Beziehung zu ihm kurz beschreibt. Die Gestaltung wurde dabei von seiner Tochter Stefanie übernommen. Beide verwandten viel Zeit und Energie darauf, die Menschen und ihre Hunde perfekt in Szene zu setzen, um einen Bildband herauszubekommen, den man immer wieder gerne zur Hand nimmt und durchblättert. Auch die Texte sind sehr schön geschrieben und vermitteln dem Leser diese Magie, die die Beziehung zwischen Mensch und Tier ausmacht, die bei jedem etwas ganz Besonderes ist.

Hier könnt Ihr das Buch direkt bestellen ...

Impressum